Pferdegedicht: „Ach Filou!“

Du hast das Vertrauen in mir gefunden obwohl du kein Vertrauen in den Menschen mehr
hattest. Ich vermisse dich jede Sekunde die du nicht bei mir bist, denn du mein brauner
hast mein Leben erst wirklich lebenswert gemacht. Ich werde dir immer treu bleiben und
dir das selbe vertrauen zurückgeben das du mir gibst.
Ich habe dich für immer in mein Herz geschlossen!

eingesandt und geschrieben von Sandra Rasche

1 Gedanke zu „Pferdegedicht: „Ach Filou!““

Schreibe einen Kommentar