Becherspiel

Dieses Spiel ist gar nicht so einfach! Mit viel Übung kannst Du jedoch der Meister werden. Viel Spaß beim Probieren!

1. Man benötigt 5-8 Stangen (je nach Schwierigkeitsgrad) und 2 Plastikbecher

2. Die Stangen stellt man im Abstand von 5m auf

3. Die Stangen werden im Abstand von 5 Metern aufgestellt

4. Auf die erste und dritte Stange wird ein Becher von oben aufgestülpt

5. Der Reiter versucht nun den Becher von der ersten Stange auf die zweite Stange zu stülpen

6. Und nun auch von der dritten Stange auf die vierte Stange zu setzten

7. Hinter der 5. Stange wird gewendet

8. Die Becher werden wieder auf ihre alten Plätze zurück gesetzt ( also von der 4. Stange auf die 3. und von der 2. auf die 1. Stange)

9. Die Gangart kann sich jeder selbst aussuchen, jedoch müssen alle Spieler sich auf eine Gangart einigen

10. Gewonnen hat, wer am schnellsten die Aufgabe erledigt hat

Wer das Spiel noch spannender gestalten will, kann es auch mit 8 Standen und 3 Bechern Spielen. Dann ist die Aufgabe die Becher von der 1. zur 2. Stange, von der 3. zur 4. Stange und von der 6. zur 7. Stange zu bewegen. Ziel ist wieder am schnellersten zu sein.

Um das Spiel noch schwieriger zu machen, kann man die Becher auch nur auf die Stangen stellen, nicht von oben herauf stülpen. Damit die Becher nicht vom Wind herunter geweht werden, kann man etwas beschwerendes, wie z.B. Sand in sie füllen.

Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar