Speerlauf

Du brauchst:

  • ruhige Pferde
  • Luftballons
  • Einen Stock für jeden Reiter an dessen Ende eine Nadel befestigt ist

So wird gespielt:

  • Es werden Luftballons aufgehängt
  • Der Reiter bekommt einen Stock in die Hand, an dem am Ende eine Nadel befestigt istDann reitet der Reiter los
  • Es kann in beliebiger Gangart gespielt werden
  • Der Reiter versucht in einer Tour alle Luftballons zu zerstechen

Achtung, für schreckhafte Pferde kann das eine gefährliche Quälerei sein

(eingesandt von Eva Potocnik)


Schreibe einen Kommentar