Tisch

Du brauchst:

  • Beliebig viele Reiter (je mehr umso lustiger).
  • Man kann sie, damit es bei vielen Reitern nicht allzulange dauert, in Teams zu je 2 Personen einteilen#
  • Gartentisch mit Gedeck aus Plastik oder Pappe
  • Um es schwieriger zu machen, kann man auch noch ein Tischtuch dazugeben und die Aufgabe stellen, dass die Becher halbvoll mit Wasser gefüllt werden müssen

So und jetzt zum Spiel:

  • Der Reiter (auf seinem hoffentlich wendig und willigem Pferd) muss von einem Punkt aus (einzeln) mit den Tellern, Bechern,…. losreiten und vom Pferd aus den Tisch ordnungsgemäß decken!
  • Hierfür bekommt man entweder Punkte und natürlich auch Minuspunkte für jedes verschütten oder fallenlassen oder man stoppt die Zeit

Wobei ich die Punkte-Version bevorzuge, da ich finde, dass es nicht sinnvoll ist, dass man eine Gehorsamsübung fürs Pferd und die Geschicklichkeitsübung für Pferd und Reiter unter Zeitdruck bewältigen muss.
Ich hoffe ihr habt Spaß beim ausprobieren!
(eingesandt von Marlene)

Schreibe einen Kommentar