Das feurige Pferd

Ein feuriges Pferd liebt die Flucht.

Ein wilder Reiter den Kampf.

Was tun?

Das Pferd gibt als der Klügere nach und kämpft bis zum Letzten.

Es verlässt seinen Herrn nicht.

Hört, nehmt euch ein Beispiel!

Pflicht und Treue soll das Wichtigste sein in eurem Leben.

(unbekannt) eingesandt von Rebecca Römer

Schreibe einen Kommentar