Mannschaftsspiel

Du brauchst:

  • mehrere Gruppen stehen jeweils hinter einem Pferd
  • Pferde müssen in etwa gleich groß sein
  • z.B. Handschuhe
  • Parcours z.B. mit Bänken, Stühlen, Tische usw.
  • jeweils eine Kiste für eine Mannschaft

So wird gespielt:

  • Einer muss dem Gruppenersten Handschuhe geben
  • Nun hilft einer von der Gruppe auf ein Pferd
  • Der der nun oben auf sitzt muß 2 Sekunden auf dem Pferd bleiben und auf der anderen Seite wieder runter springen
  • Nun muss der Reiter durch den Parcours laufen, z.B. über und unter den Tischen laufen oder springen, oder über eine der Bänke von der einen zur anderen Seite hüpfen usw.
  • Am ende dieses Pacours muss man den Handschuh z.B. in eine Kiste schmeißen
  • Dann ist auch der nächste Reiter aus der Gruppe dran
  • Die Zeit bleibt bei 7 Minuten stehen
  • Wenn die Zeit abgelaufen ist muss einer der Mannschaft auf das Pferd steigen und es auf einer graden Strecke reiten bis zu der Kiste (von der eigenen Mannschaft)
  • Dann muss er die Kiste nehmen und bis zur Mannschaft zurück bringen
  • Die Mannschaft, die die Kiste zu erst wieder bringt, hat gewonnen

(eingesandt von Nicole Rogage (11 Jahre jung))

Schreibe einen Kommentar